1. Station: Gartenstraße

N 50° 45.000’ E 007° 07.805’ (WGS84)


Nach dem Krieg wurde der Müll der Bonner BürgerInnen gerne in ehemaligen Kiesgruben entsorgt. Über Abdichtung zum Grundwasser und Umweltgifte machte man sich damals keine Gedanken. So entstand an der Gartenstraße eine städtische und eine gewerbliche Müllkippe. Weil Müllkippen in vielerlei Hinsicht problematischer Baugrund sind, wurde diese Fläche nach dem Schließen der Müllkippe nie bebaut. Hier gab es lange Zeit offene kiesige Böden und auf staunassen Flächen auch Pfützen und kleine Teiche. Solche Industriebrachen sind trotz der Umweltgifte ein guter Ersatzlebensraum für Arten, die an dynamische Standorte in unregulierten Flusstälern oder an Staubbadestellen von großen Pflanzenfressern angepasst sind, wie Wechselkröten und Kreuzkröten. Für die Kreuzkröte stellt die Fläche an der Gartenstraße und die Degussa-Kiesgrube auf der anderen Seite der Bahnlinie den letzten rechtsrheinischen Lebensraum in Bonn dar.

Im Rahmen der Planung für die S 13 wurde eine Aufgabe der ebenerdigen Bahnübergänge  zugunsten von Unterführungen geplant. Auch die Kreuzung der Gartenstraße soll neu geführt werden. Anliegergebühren sind bei solch einem Projekt immer hilfreich, auch Grundstücksverkäufe spülen willkommenes Geld ins Stadtsäckel. So soll nun endlich der „Schandfleck“ der alten, unsanierten Müllkippe unter einem Baumarkt und den angrenzenden Parkplätzen verschwinden. Pech für die Kreuzkröte und viele andere Tierarten, die die Bahntrasse als Wanderweg nutzen. Sollte es gelingen auf einer Restfläche eine Kreuzkrötenpopulation zu erhalten, können die Bauwerke entlang der S 13 diese Population von jedem Genaustausch mit benachbarten Populationen in der Hangelarer Heide abschneiden.

Was jede/r tun kann: Protestieren Sie gegen die Bebauung von diesem als schutzwürdig eingestuften Biotop und anderen wertvollen Flächen.

Frage:

Wie viele Laternen stehen auf dem Parkplatz auf der anderen Strassenseite?

 

                                    1. Buchstabe des Lösungswortes

a) 7                                                      R

b) 13                                                    L

c) 20                                                    M

 



Suche