1. Station: Bahndamm Mehlem

N 50° 39.281’ E 007° 11.670’ (WGS84)


Bahndämme sind - gerade in Bonn - eher unbeliebt: „In Bonn regnet es entweder oder die Schranken sind unten“. Die Bahnlinie mit der höchsten Zugfrequenz in Deutschland durch-schneidet das Bonner Stadtgebiet. Vor allem die Güterzüge führen zu einer deutlichen Lärmbelastung der angrenzenden Wohngebiete.
Für die Natur sind Bahndämme jedoch ein Segen, denn gerade die Eigenschaft der unun-terbrochenen Bahnstrecke, die über Brücken und auf Dämmen durch den besiedelten Raum führt, bietet etwas, was im besiedelten Raum kaum vorhanden ist: ein Linienbiotop, das als Wanderweg dienen kann. Natürlich sind Tiere und Pflanzen an Bahndämmen vielfältigen Gefahren ausgesetzt: Kollisionen mit Zügen und der Herbizideinsatz am Bahndamm fordern zahlreiche Opfer. Andererseits finden sich entlang des Bahndammes aber auch „verwilderte“ Flächen, die als Rückzugsraum und Wanderweg für zahlreiche Tiere dienen können. Der Bahndamm mit seinen besonnten Schotterflächen ist eins der sehr selten gewordenen ma-geren, besonnten Standorte, wo sich zum Beispiel im Bonner Raum häufig Zauneidechsen finden. Unglücklicherweise wird dieses Linienbiotop durch die Lärmschutzwände, die für die Anwohner notwendig sind, für die Tiere entwertet: Während der Bahndamm selber für Wanderungen von Tieren von der einen auf die andere Seite durchlässig ist - nicht jedes Tier das auf die andere Seite wandert, wird überfahren - unterbinden Lärmschutzwände diese Wanderungen.

Was jede/r tun kann: Melden sie Beobachtungen von Eidechsen an Bahndämmen bei den Naturschutzverbänden, der Biostation Bonn oder der Unteren Landschaftsbehörde. Dann kann beim Bau der Lärmschutzwände Rücksicht auf die Bedürfnisse dieser Tierart genom-men werden. Schaffen Sie in Ihrem Garten, auf Ihrem Balkon oder auf Ihrem Dach magere besonnte Standorte, davon profitieren auch viele Insektenarten.

Frage:

Wie viele Garagen befinden sich auf diesem Garagenhof?

 

                                    1. Buchstabe des Lösungswortes

 

a) 22  

W

b) 29  

S

c) 34

R



Suche